Körbchen gesucht

Hilfe für bosnische Straßenhunde

Hundefreunde Drachenherz e.V. unterstützt den Tierschutzverein DOGs Hope e.V.

DOGs Hope hat es sich zur Aufgabe gemacht, bosnischen Straßenhunden durch Kastrationsprogramme, des Baus eines Tierschutzzentrums sowie der medizinischen Versorgung durch ansässige Tierärzte zu helfen.

Ziel ist es, vor Ort ein Bewusstsein für den Tierschutz zu etablieren, da die Vermittlung von Tieren nach Deutschland immer nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein kann.  

Die hier vorgestellten Hunde stammen alle aus Bosnien, wo der Tierschutzverein DOGs Hoppe aktiv ist. Auf der Homepage von "Peace for Dogs" finden Sie weitere Informationen zu den Zielen des Vereins und dem Vermittlungsablauf.

Wenn es in der Beschreibung der einzelnen Hunde nicht anders erwähnt ist, sind sie auch als Zweithund geeignet.

Bei Interesse an einem der Hunde, wenden Sie sich bitte an Elke Fuchs:

Mobil: 0173 945 4000

E-Mail: elke@hundefreunde-drachenherz.de

Opa

Alter: ca 7 Jahre

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Ort: auf einer Pflegestelle in Deutschland


















Opa ist etwa 7 Jahre alt und wurde von Peace for Dogs aus dem Shelter ins Tierschutzzentrum Peaceland vor Ort gebracht.

Wir vermuten aufgrund seiner Narben am Hals, dass er sein bisheriges Leben an der Kette verbracht hat. Nun sucht Opa ein ruhiges, ebenerdiges Zuhause.

Opa ist schon etwas ruhiger, aber für gemütliche Spaziergänge sicher noch zu haben :)

Chubby

Alter: ca. 4 Jahre

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Ort: noch in Bosnien


Chubby - Traumprinz mit Handicap
Chubby ist ca. 4 Jahre alt, ca. 17kg. Geimpft, gechipt, kastriert und mit EU Ausweis.

Er hat sich bei einem Unfall die Zunge schwer verletzt. Zum Glück war sofortige Hilfe vor Ort und er wurde umgehend tierärztlich versorgt. Ein großes Stück der Zunge musste amputiert werden. Chubby kommt prima damit zurecht. Frisst, trinkt und nascht auch Goodies 😊.

Er braucht nur danach etwas Kosmetikhilfe.
Er liebt die Menschen. Kommt Besuch wird er von Chubby sofort begeistert begrüßt: “Wow. Endlich bist du da. Was geht so? Ich bin auf jeden Fall dabei“.
Er ist ein toller, liebenswerter Kamerad für seine Menschen.

Linda

Alter: ca. 4 Monate

Geschlecht: Hündin

Rasse: Mischling

Ort: noch in Bosnien


Linda - kleine Zaubermaus

Gefunden an einer viel befahrenen Straße. Nun ist sie in Sicherheit in unserer bosnischen Station und wünscht sich ein liebevolles Zuhause.


Chucky

Alter: ca. 14 Monate

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Ort: noch in Bosnien


Chucky - ein Mann der weiß was er will

Ca. 14 Monate, kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis.
Für ihn suchen wir ein Plätzchen mit eingezäunten Garten und möglichst Ersthund, da er sich sehr an anderen Hunden orientiert. Ohne Ersthund braucht er Menschen, die viel Zeit für ihn haben und viel draußen mit ihm unternehmen.
Unser Chucky ist ganz speziell. Nicht, daß er  Menschen hasst, er kann nur einfach nicht Jeden leiden.
Das zeigt er auf seine ihm eigene Art. Erst mal hält er Abstand, versucht Jemand dann, ihn zu überreden ihm seine Aufmerksamkeit zu schenken, verfährt Chucky nach dem Motto: ein schöner Rücken kann auch entzücken.
Nicht, dass er unhöflich wäre - niemals, unser Chucky doch nicht. Er ist einfach nur brutal - brutal ehrlich.
Ich übersetze seine Hundesprache mal in FB-Sprache, das verstehen Alle😊😊.

Interessent versucht ihn mit Leckerli zu beeindrucken:

Chucky hält Abstand, rührt sich nicht und schaut demonstrativ in eine andere Richtung.
Heißt:
- Freundschaftsanfrage abgelehnt und gleich blockiert.

Chucky kommt mit langgestrecktem Hals, nimmt das Leckerli und geht wieder auf Abstand.
Heißt:
- Profil überprüft, Freundschaftsanfrage abgelehnt

Chucky nimmt das Leckerli, bleibt erwartungsvoll stehen, ob noch mehr kommt.
Heißt:
- ich überlege mir noch, ob ich die Freundschaftsanfrage annehme.

Chucky nimmt das Leckerli und stubst die Hand an, damit er noch eins bekommt.
Heißt:
- Freundschaftsanfrage angenommen.

Nun sind wir gespannt, wer den Mut hat, durch die Chucky-Prüfung zu gehen😊😊

Wilson

Alter: Junghund

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Ort: noch in Bosnien

Dieses kleine Kerlchen stammt auch von einer der Futterstellen. Die tierärztliche Untersuchung ergab eine schwere Lungenentzündung. Unser Wilson ist ein Kämpfer und erholt sich gut. Da wir ihm versprochen haben, ein schönes Zuhause für ihn zu finden, nimmt er auch begeistert seine Medikamente😊. Jetzt müssen wir nur noch heraus finden, wo sich seine eigene Couch - ähm Körbchen - befindet.
Bewerbungen werden gerne entgegen genommen. Seine Sekretärinnen sind bereit...

Dori

Alter: Junghund

Geschlecht: Hündin

Rasse: Mischling

Ort: noch in Bosnien






Dori - gefunden an einer der Futterstellen, schwer erkältet. Sie hat sich schnell erholt und kann ihr Ausreiseticket kaum erwarten. Sie ist bereit durch zu starten und die Welt zu entdecken. Wartet nur noch auf den Bescheid, daß es Jemanden gibt, der mit ihr los zieht😊.
Anfragen werden gerne angenommen und an sie weiter geleitet😊😊

Carlo

Alter: Welpe, 6 Wochen

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Ort: noch in Bosnien





Klein-Carlo

Lag einsam und verlassen an der Straße, wo ihn zum Glück unsere Elke entdeckte. Nun ist er in Sicherheit. Hat ein warmes Plätzchen und ein volles Bäuchlein. Auch er hofft auf Paten und sobald er ausreisen darf, daß er schon sehnsüchtig von eigenem Herrchen/Frauchen erwartet wird.



Alter: 12 Jahre

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Ort: Pflegestelle in Deutschland

Uns liegt natürlich auch das Wohl deutscher Notfälle sehr am Herzen.
Ein solcher Fall ist dieser 12 jahre alter Rüde. Aufgrund eines tragischen Schicksahlsschlages sucht der Kleine ein neues Zuhause. Leider hört der trollige unkastrierte Rüde kaum mehr etwas, das stört ihn aber kaum. Mit anderen Hunden kommt er zwar gut klar, trotzdem wünschen wir uns für ihn ein Zuhause ohne Zweithund wo er seine Menschen ganz für sich alleine hat. Katzen sind kein Problem für ihn. Seinem Alter entsprechend findet er ruhige Spaziergänge super und ist auch sonst ein sehr liebevoller und ruhiger Zeitgenosse. Er wohnt nun auf einer tollen Pflegestelle wo man ihn natürlich gerne kennenlernen kann und wartet auf ein neues Zuhause. Habt ihr Lust den Kleinen kennenzulehrnen? Wir freuen uns sehr über eure Nachricht!

Update: der kleine Krümel hat große Probleme mit dem Alleinsein. Dafür ist sein Beschützerinstinkt für sein Frauchen sehr ausgeprägt und würde sich daher bestens als neuer Freund einer alleinstehenden Rentnerin eignen welche gerne mehr Gesellschaft hätte.