Tierschutz

Als Hundefreunde Drachenherz e.V. ist es uns ein Anliegen, auch Tieren zu helfen, denen es weniger gut geht.

Hilfe für Straßenhunde in Bosnien

Hundefreunde Drachenherz e.V. unterstützt den Tierschutzverein DOGs Hope e.V.

DOGs Hope hat es sich zur Aufgabe gemacht, bosnischen Straßenhunden durch Kastrationsprogramme, des Baus eines Tierschutzzentrums sowie der medizinischen Versorgung durch ansässige Tierärzte zu helfen.

Ziel ist es, vor Ort ein Bewusstsein für den Tierschutz zu etablieren, da die Vermittlung von Tieren nach Deutschland immer nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein kann. 

 

Für Hunde, die es auf der Straße schwer haben zu überleben, weil sie zu jung, zu alt oder zu klein sind oder aufgepäppelt werden müssen, sucht der Verein immer Pflege- und Endstellen.

Die gerade zur Vermittlung stehenden Hunde, werden hier vorgestellt:

Rüden

Hündinnen

Auf der Homepage von "DOGs Hope" finden Sie weitere Informationen zu den Zielen des Vereins und dem Vermittlungsablauf.

Übrigens: Spenden sind natürlich immer willkommen. Neben Futter, Decken, Halsbänder und Leinen für die Hunde, nimmt der Verein auch gerne alles Flohmarkttaugliche entgegen, um es auf Trödelmärkten zu verkaufen und die Spedenkasse zu füllen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Elke Fuchs:

Mobil: 0173 945 4000

E-Mail: elke@hundefreunde-drachenherz.de